Wenn mein Hund während der Reise krank wird

Wenn der Hund während der Reise krank wird

Du und dein Hund sind im Auto auf dem Weg zum Hundepark, als es plötzlich nicht mehr gut aussieht. Ehe man sich versieht, sind die Leckerlies , die du ihm beim Einsteigen ins Auto geschenkt hast, wieder da – in diesem Chaos hat er auf deine Ledersitze gebrochen. Was ist also zu tun, wenn dein Hund während der Reise krank wird?

Wie du wahrscheinlich schon weißt, ist die Autokrankheit deines Hundes real und kann selbst die kürzesten Fahrten für dich und deinen kleinen Hund stressig machen. Zum Glück gibt es Dinge, die du tun kannst, um die Übelkeit deines Vierbeiners zu lindern, von der Konditionierung über die Bewegung im Auto bis hin zur Einnahme von Medikamenten gegen seine Auto-Krankheit.

Was verursacht die Autokrankheit bei Hunden?

Die Krankheit betrifft Welpen und junge Hunde häufiger als ältere Hunde. . Der Grund dafür ist, dass die Ohrstrukturen, die zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichts verwendet werden, bei Welpen nicht vollständig entwickelt sind. Das bedeutet nicht, dass alle Hunde die Krankheit überwinden werden, obwohl viele es tun werden.

Wenn ihm bei den ersten Autofahrten im Leben deines Hundes übel geworden ist, wurde er möglicherweise so konditioniert, dass er Reisen mit Erbrechen gleichsetzt, selbst wenn seine Ohren voll entwickelt waren. Stress kann auch die Übelkeit während der Fahrt verstärken, so dass dein Hund, wenn er mit dem Auto zum Tierarzt gefahren ist, buchstäblich Angst haben kann, unterwegs krank zu werden.

Anzeichen von Unwohlsein durch die Bewegungen deines Hundes

Hunde ändern nicht den wenig schmeichelhaften Grünton, den Menschen bei einer Reisekrankheit haben, aber es gibt einige Anzeichen von Reisekrankheit, die man lernen kann, zu erkennen. Diese gehören dazu:

  • Müßiggang, Apathie oder Unbehagen
  • Gähnen
  • Wehklagen
  • Übermäßiges Sabbern
  • Erbrechen
  • Mundschutz oder Lecken

Behandlung einer Krankheit des Hundes während PKW Reise

Der beste Weg, um Krankheiten im Zusammenhang mit Hundereisen zu verhindern, ist, deinem Hund den größtmöglichen Komfort bei Reisen mit dem Auto zu bieten.

Deinem Hund wird weniger übel sein, wenn er während der Fahrt nach vorne schauen kann, anstatt aus den Seitenfenstern zu schauen. Eine Möglichkeit dazu ist die Verwendung von speziell entwickelten Hundegurten. Wenn du dich dafür entscheidest, deinen Hund auf dem Beifahrersitz mitfahren zu lassen, denke daran, dass Airbags eine potenzielle Gefahr für Hunde darstellen. Du kannst zwar nicht sicher sein, dass dein Hund nach vorne schaut, wenn er in einer Transportbox reist, aber viele Menschen ziehen es vor, diese Boxen zu verwenden – und der zusätzliche Vorteil ist, dass sie das Erbrechen eindämmen, wenn dein Hund krank wird.

Bestseller Nr. 1
SlowTon Hunde Sicherheitsgurt Hunde-Sicherheits-Gurt fürs Auto Einstellbar Sicherheit Karabiner und Elastischer Ruckdämpfung für Alle Hunderassen und Katzen (Schwarz)
  • New Generation --- Der Sitz SlowTon Hund Band direkt auf dem Fahrzeugverriegelungshebel durch den Verriegelungshaken verbunden ist, die die Gefahr einer unbeabsichtigten Freigabe des herkömmlichen Sitzgurt, da auf sie getreten vermeidet. Der Karabiner, der mit Hundegeschirr oder Hundehalsband verbunden ist, ist abschließbar, um die Sicherheit des Hundes zu gewährleisten.
  • Gut gemacht und perfekte Details --- Der Flugzeugaluminiumkarabiner, der an Hundegeschirr anschließt, kann durch Drehen des Verschlusses verriegelt werden. Es besteht aus Luftfahrtaluminium mit einer Max Force Tension von 400 KG. Die Befestigung des Metallhakens am Riegelanker erfolgt nach den gleichen Spezifikationen wie der Kindersitz. Der elastische Dämpfungsteil am oberen Teil kann auch die durch plötzliches Bremsen verursachte Beschädigung des Hundes verringern.
  • Sicher und komfortabel halten --- Das Hundezubehör hilft, die Sicherheit Ihres Haustieres zu gewährleisten und verhindert, dass Sie beim Fahren ablenken. Es ermöglicht Ihrem Hund zu sitzen, stehen, bequem hinlegen oder erreichen Sie das Fenster, um zu sehen, aber die Hunde halten von herumspringen im Auto. Einfach über den 360 Grad Rotationskarabiner am Hundegeschirr zu befestigen.
  • Einstellbare Länge --- Mit verstellbarer Schnalle an den Trägern und der elastischen Bungee nach innen, kann dieser Hund Sicherheitsgurt von 20 Zoll bis 27 Zoll eingestellt werden. Gute einstellbare Länge, damit die Hunde sich bequem machen können, ohne sich einzuschränken.
  • Einfach zu verwenden und universell anwendbar --- Dieser Haustierautosicherheitsgurt wird befestigt, indem man direkt an der Kindersicherheitssitzverriegelungsstange des Fahrzeugs hakt. Der abschließbare Karabiner dient zur Befestigung am Hundegeschirr. Er ermöglicht auch eine schnelle Freigabe im Notfall. Der SlowTon Hundegurt lässt sich leicht entfernen oder bleibt jederzeit an der Verriegelung Ihres Fahrzeugs hängen.

Eine weitere Sache, die deinem Hund im Kampf gegen die Reisekrankheit helfen kann, ist das Absenken der Autofenster um einige Zentimeter, während das Auto in Bewegung ist. Dadurch wird der Luftdruck innerhalb des Autos mit dem Luftdruck außerhalb des Autos ausgeglichen, was dazu beitragen kann, die Übelkeit und das Unwohlsein deines Hundes zu verringern. Achte auch darauf, dass das Auto kühl und gut belüftet ist, da ein heißes oder stickiges Auto zu unangenehmen Gefühlen für deinen Hund beitragen kann.

Ein Trick, der im Ausstellungsbereich eingesetzt wird, um Übelkeit bei Hunden zu vermeiden, besteht darin, die Nahrungsaufnahme deines Hundes vor der Reise einzuschränken. Gib deinem Hund dann kurz vor der Reise ein kleines Bonbon (z.B. Gelee), das die Übelkeit zu lindern scheint. Gib deinem Hund jedoch niemals Süßigkeiten oder Leckerlis auf Xylitolbasis, da diese für Hunde giftig sind.

Wenn dein Hund gelernt hat, das Reisen mit dem Gefühl von Stress und Übelkeit in Verbindung zu bringen, gibt es eine Vielzahl von Konditionierungstechniken, die du versuchen kannst, diese Verbindung zu mildern. Dazu gehören :

  • Eine oder zwei Wochen Pause von Autofahrten einlegen
  • Wechseln der Fahrzeuge, um nicht mit unangenehmen Erfahrungen aus der Vergangenheit in Verbindung gebracht zu werden
  • Mache kurze Autofahrten zu Orten, die dein Hund mag, wie zum Beispiel den Park.
  • Steigere die Toleranz deines Hundes für Autofahrten allmählich; gewöhn deinen Hund zunächst daran, sich dem Auto zu nähern, und verbringe dann einige Zeit im Auto mit ausgeschaltetem Motor. Wenn dein Hund bereit ist, mache kurze Ausflüge (z.B. in der Nachbarschaft), um seine Toleranz zu erhöhen, bevor ihr längere Autofahrten unternehmt.
  • Verwende Leckerchen, um das Auto zu einem lustigen Ort für deinen Hund zu machen (aber achte darauf, ihm nicht zu viele zu geben und ihn nicht seekrank zu machen).
  • Kaufe spezielle Spielzeuge, die dein Hund mag und zu denen er nur im Auto Zugang hat.

Medikamente für Hundekrankheiten im PKW

Hunde, die die Übelkeit nicht überwinden und nicht auf die Konditionierung reagieren, können von der Anwendung von Medikamenten profitieren. Es gibt eine Vielzahl von rezeptfreien und verschreibungspflichtigen Medikamenten, die die Symptome der Reisekrankheit bei deinem Hund lindern können.

Dazu gehören :

  • Medikamente gegen Übelkeit.
  • Antihistaminika, die die Reisekrankheit bei Hunden verringern, das Sabbern reduzieren und eine Sedierung bewirken können.
  • Verschreibungspflichtige Medikamente, die das Erbrechen reduzieren und eine Sedierung bewirken

Konsultiere unbedingt deinen Tierarzt, bevor du eine rezeptfreie Übelkeitsbehandlung für deinen Hund kaufen möchtest. Du musst die richtige Dosis kennen, um sie zu verabreichen.

Medizinische Unterlagen und Versicherungsinformationen

Klopfe auf Holz, damit es nicht passiert, aber es besteht immer die Gefahr, dass dein Hund eine schwere Krankheit bekommt, während ihr unterwegs seid. Wenn dein Hund dauerhaft erkrankt ist, packe eine Kopie der medizinischen Unterlagen deines Hundes ein (oder lade sie auf eine Smartphone-App herunter), damit du alle Informationen hast, die du dann einem Tierarzt geben kannst. Und was das betrifft, untersuche die Gegend, die ihr besucht, und behalte die Telefonnummern von Tierärzten und Notfallkrankenhäusern bei dir. Wenn ihr in ein Krankenhaus geht, bewahre alle Belege auf, damit du bei deiner Versicherungsgesellschaft Ansprüche geltend machen kannst. Vereinbare schließlich einen Folgetermin bei deinem Tierarzt, wenn ihr nach Hause kommt.

Erste-Hilfe-Kasten für Hunde im PKW

Bevor du dein Auto startest, bereite einen Erste-Hilfe-Kasten für deinen Hund vor und bewahre ihn im Auto auf. Dieses Set sollte grundlegende Erste-Hilfe-Artikel wie Verbände, Mull und Klebeband sowie Alaunstikpulver zur Blutstillung, eine Zange zum Entfernen von Splittern und einen Maulkorb enthalten, um zu verhindern, dass Ihr Hund beißt (Schmerzen können dazu führen, dass er bricht oder zubeißt). Es ist in Ordnung, einige antiseptische Tücher, Kochsalzlösung und Einweghandschuhe in das Set zu legen. Und halte immer etwas Wasserstoffperoxid bereit: Wenn dein Hund etwas frisst, das er nicht fressen soll, verursacht es Erbrechen. Außführliche Beschreibungen zur Ersten Hilfe für Hunde findest du hier.

Grundlegende Erste-Hilfe-Fähigkeiten

Wir sprechen hier nicht von einer Operation – die grundlegende Erste Hilfe gilt für kleinere Verletzungen wie oberflächliche Schnitte und Abschürfungen. Es handelt sich um Verletzungen, die du selbst reinigen und behandeln können musst. Prüfe die Wunde auf Steine, Glas oder Trümmer und reinige sie dann gründlich mit Wasser und antiseptischen Tüchern. Decke die Wunde mit Gaze und Klebeband ab. Wenn die Wunde blutet, übe Druck aus, bis die Blutung stoppt, bevor du den Verband anlegst, und überprüfe die Wunde häufig, um sicherzustellen, dass sie sich gut verfestigt. Bei Schnittwunden oder tiefen Brüchen solltest du so schnell wie möglich einen Tierarzt aufsuchen.

Welche Krankheit oder Verletzung dein Hund auch immer während seines Urlaubs erlitten hat, mache nach dem Auspacken einen Folgetermin bei deinem Haustierarzt. Man weiß nie, ob diese kleine Krankheit oder dieser kleine Schnitt ernster sein könnte.

Ein paar Produktempfehlungen für dich:
SUPwave Tami - Hundetransportbox aufblasbar Tragebox Transportbox Hundebox Reisebox Autotransportbox Kofferraumbox Gitterbox Käfig Hund Box Dogbox Inflatable inkl. Dog-Vital Bio-Hundekeks (L)
  • Unsere größste Hundebox TAMI L bringt gerade einmal federleichte 6,2 kg auf die Waage. Perfekt geeignet für grosse Hunderasen wie Labrador, Irish Setter, Schäferhund, Collie, Rottweiler, Riesenschnauzer, Airedale Terrier oder Dalmatiner.
  • Während übliche Boxen aus Metall zwischen 20 und 30 kg wiegen, bringt die Tami Hundebox gerade mal in einer mittleren Größe 6 kg auf die Waage, ist zu einem kleinen Paket zusammenfaltbar, vor allen Dingen gut zu tragen und einfach zu verstauen.
  • Die Tami Hundebox ist aus einem hygienischen Material gefertigt, das innen und außen wasserabweisend ist und komplett mit Wasser abgewaschen werden kann.
  • Die Box ist außen vollkommen weich und kann den Fahrzeuginnenraum nicht beschädigen.
  • Außenmaße: Breite 99 x Tiefe 83 x Höhe 66 cm / Tiefe oben: 43 cm Innenmaße: Breite 88 x Tiefe 79 x Höhe 64 cm / Tiefe oben: 36 cm Packmaß: 95 x 40 x 20 cm Gewicht: 6,2 KG
EUGAD Hundebox Transportbox Hundetransportbox Alu Reisebox Gitterbox Box L 85 x B 65 x H 69 cm 0046HT
  • Maße: Höhe 69 cm, Bodenfläche 85 x 65 cm, Deckenplatte 65 x 52 cm
  • Material: Aluminium und MDF, robust und leichte Reinigung
  • Trapezförmiger Ausbau, gut geeignet für Kombis und Vans.
  • Messen Sie die Höhe (Kopf bis Boden) und Länge (Nasenspitze bis zur Schwanzwurzel) des Haustiers, um zu vermeiden, dass das Haustier nicht in die Box passt.
  • Messen Sie die Länge, Breite und Höhe von Kofferraum, um zu vermeiden, dass die Box nicht in den Kofferraum passt.
Big Ant Hundedecke Auto Hunde Sitzschoner Rückbank - Hundedecke für die Auto Rückbank wasserdicht - Schutz Hund Rücksitz Passt auf alle Fahrzeug
  • ♪ 【Mit einem Netz Sichtfenster】 Beim Fahren können Sie Ihren Hund jeden Moment überprüfen. Halten Sie Ihre Haustiere ruhig und garantieren Sie Ihre Fahrsicherheit. Halten Sie Ihr Auto sauber.
  • ♪ 【Hergestellt aus 600D Oxford Gewebe】 Die Hundedecke Auto besteht aus 600D Oxford Stoff, PP Baumwolle und rutschfestem Netz. Robustes, wasserdichtes und langlebiges Material, das eine effektive Barriere gegen Flüssigkeit und Kratzer schafft, hält Ihren Rücksitz trocken und sauber. Praktisch für Sie und Ihr Haustier.
  • ♪ 【Universelle Größe】 24,1 cm Breite x 15,4 cm Länge und perfekt geeignet für alle Rücksitze von Standard Autos, LKWs und SUVs. Nicht nur für kleine mittelgroße Hunde, sondern auch für große Hunde geeignet.
  • ♪ 【Haustierfreundliches Design】 Es ist einfacher für Ihren Hund in oder aus dem Auto. Wenn Ihr Haustier darauf sitzt, gibt es kein unangenehmes Gefühl. Es ist sehr bequem und legen Sie sich, um es zu genießen.
  • ♪ 【Einfach zu installieren】 Die hunde sitzschoner rückbank wird mit verstellbaren Schnallen befestigt, sie hat eine Schiebeeinstellung, um die Gurte für jede Kopfstütze zu straffen, so dass eine sehr sichere Passform und nicht sichtbar von der Rückbank ist.

Stefan

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im Umgang mit Tieren, insbesondere Hund und Katzen, und der damit verbundenen starken Zuneigung zu den liebevollen Vierbeinern, betreibe ich dieses Projekt. In meinem täglichen Umgang mit den Kaltschnäuzern bin ich immer mal wieder an Probleme und Herausforderungen beim Transport gestoßen. Daher möchte ich mit diesem Projekt anderen Haltern Tipps, Tricks und Hilfen aufzeigen, die einen Tiertransport im täglichen Leben erleichtern können.

Empfohlene Artikel